Skip to main content

XXL E-Bike

7.4

Verkehrssicherheit

10.0/10

Traglast

8.0/10

Reichweite

5.0/10

Komfort

10.0/10

Gewicht (10 = sehr leicht)

4.0/10

Vorteile

  • Ausgelegt für größere Belastungen
  • Höchstmögliche Traglast und Sicherheit
  • Transport von schweren Lasten
  • Für große und schwere Fahrer

Nachteile

  • Schwerer als normale E-Bikes
  • Etwas geringere Reichweite

Das XXL E-Bike ist der SUV unter den E-Bikes

Dieser Fahrradtyp passt zu dir: XXL E-BikeBei XXL E-Bikes handelt es sich um Räder, die speziell für Personen mit überdurchschnittlichen Gewicht entwickelt wurden. Auch der Transport von schweren Gegenständen wie Gepäcktaschen oder Kindersitzen werden durch die verstärkte Bauart begünstigt.

Kräftig und robust für mehr Sicherheit – das XXL E-Bike

Durchschnittliche E-Bikes sind bis zu einem Gewicht von etwa 130 Kilogramm belastbar, je nach Hersteller und Modell.

Bei dieser Gesamtlast ist jedoch alles zusammenzurechnen, also auch das mitgeführte Gepäck und auch das Gewicht des Rades selbst. So kommen kräftige Personen recht schnell an die Lastengrenze ihres Rades, selbst wenn sie selbst weit weniger wiegen.
Wird ein E-Bike zu schwer belastet, so können schwere Schäden auftreten oder der Verschleiß an den beweglichen Teilen enorm zunehmen. Gravierende Defekte wie Rahmenbrüche oder Sattelbrüche könnten die Folge sein.

Durch bestimmte veränderte Komponenten werden XXL E-Bikes für das Tragen schwerer Lasten optimiert. Hierzu gehören vor allem:

  • Verstärkte Rahmenkonstruktion
  • Angepasste Gabel
  • Verstärkte Sattelstütze
  • Felgen, Räder und Speichen werden verstärkt

Mit diesen Optimierungen erreicht ein XXL E-Bike im Gegensatz zu anderen Fahrradtypen eine deutlich höhere Traglast und ermöglicht so den Transport von schweren Lasten. Die veränderten Komponenten unterscheiden sich übrigens optisch nicht von einem Standardrad, bei den Veränderungen handelt es sich sozusagen um die „inneren Werte“ des E-Bikes.

Mehr Mobilität und Gesundheit für eingeschränkte Menschen

Diese inneren Werte ermöglichen es, durch Spaß und körperliche Betätigung etwas Gutes für die eigenen Gesundheit zu tun. Die Unterstützung durch den eingebauten E-Motor bietet die Möglichkeit, eine sanftere Grundbelastung zu wählen und den Körper so auf besonders schonenden und alltagstaugliche Art und Weise zu trainieren.

Der Vorteil von Radfahren auf das Herz- Kreislaufsystem und die damit zusammenhängende positive gesundheitliche Entwicklung macht das XXL E-Bike somit auch zu einem perfekten Partner, um die eigene Gesundheit positiv zu beeinflussen. XXL E-Bikes machen es einigen Menschen erst möglich, wieder an einem normalen und mobilen Leben teilzunehmen.

Übrigens gibt es Studien, welche die positive Wirkung des Radfahrens auf Muskeln, Sehnen und Gelenke belegen. Durch die gleichmäßige und sanfte Bewegung werden Dysbalancen ausgeglichen und die korrekte Bewegungsformen unterstützt. Außerdem macht das Radeln mit dem E-Bike einfach ungeheuer Spaß!

Wie bei allen E-Bikes bieten auch die XXL E-Bikes unterschiedliche Ausrüstungen und Bauweisen. Hier muss jeder Nutzer selbst überlegen, welche Form für das eigenen E-Bike die richtige ist. Wir hoffen, in diesem Artikel einen ersten Überblick zu dieser schwierigen Entscheidung zu geben.

Einsatzgebiete des XXL E-Bike

Der SUV under den Pedelec ist ein Begleiter, der über anderen Kategorien steht. Dennoch lassen sich auch hier einige Fakten auflisten:

  • Ausgelegt für größere Belastungen
  • Verstärkte Bauteile geben höchstmögliche Traglast und Sicherheit
  • Besonders geeignet für große oder schwere Fahrer
  • Transport von schweren Lasten

Bitte bewerte diesen Ratgeber-Artikel! 🙂
[Total: 0 Average: 0]