Skip to main content

Husqvarna Gran Urban 4 CB 2020 Test

Komfort
(10/10)
Antrieb
(9/10)
Fahreigenschaften
(7/10)
Ausstattung
(8/10)
Sicherheit
(7/10)
Preis/Leistung
(8/10)
Alltastauglichkeit
(8/10)

Gesamtbewertung


BESONDERHEITEN

+ Agiles Fahrverhalten
+ Gute Ergonomie
+ Leiser Motor

- Licht könnte stÀrker sein

3.699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Beschreibung

Husqvarna Gran Urban 4 CB Erfahrungsbericht – Alltagstauglicher Stadtflitzer

Husqvarna stellt 2020 mit seiner Gran Urban Serie eine neue Reihe von durchdachten und intelligent konzipierten E-Bikes vor. Mit technischen Finessen und einer guten Verarbeitung wollen die Entwickler der Pexco GmbH eine neue Reihe sportiver City Bikes am Markt etablieren. Wir haben das neue Velo in unserem Gran Urban 4 CB Test ausprobiert.

Ausstattung und Technik

Die neue Gran Urban Reihe von Husqvarna bietet zwar eine reichhaltige Auswahl an Ausstattungsmerkmalen, eines ist jedoch bei allen E-Bikes gleich: Der Rahmen wird ausschließlich als Tiefeinsteiger angeboten und sorgt so fĂŒr eine hohen Komfort beim Einstieg. Die Gestaltung des Gran Urban 4 CB ist sehr zurĂŒckhaltend und doch sportlich: Matt-schwarze Rahmenelemente wechseln sich mit anthrazitfarbenen Teilen ab, einige rote Highlights durchbrechen das Design – sehr geschmackvoll!
Auf Grund der Bauweise als Tiefeinsteiger fĂ€llt die Belastbarkeit des Rahmens etwas niedriger aus, doch die Zuladung von 101 Kilogramm ist fĂŒr den Alltag in den meisten FĂ€llen ausreichend dimensioniert.

Gutes Antriebskonzept

Als einer der wenigen Hersteller setzt Husqvarna traditionell auf Shimano-Motoren und wĂ€hlte auch fĂŒr die neuen Gran Urban 4 CBs einen Mittelmotor der japanischen Zulieferers. Der E6110 liefert mit 50 Nm einen angenehmen und gut dosierten Schub, der einem sportlichen und agilen Fahrstil entgegenkommt. Die 504 Wh des vollstĂ€ndig im Rahmen integrierten Akkus reichem dem Aggregat in unserem Gran Urban 4 CB Test fĂŒr ca. 40 Kilometer in der Stadt, auf dem Land können es bis zu 50 Kilometer werden.
Die Auswahl eines Gates-Riemens fĂŒr die KraftĂŒbertragung finden wir gelungen und sinnvoll, die Wartungsintervalle der Schaltung und des gesamten Antriebspakets werden so deutlich verlĂ€ngert. Über die erprobte und gutmĂŒtige Nexus 8-Gang Schaltung werden die GĂ€nge spĂŒrbar, aber verlĂ€sslich gewechselt.

FahrgefĂŒhl und Komfort

Zwar setzt das Gesamtkonzept des Husqvarna auf ein sportliches und agiles FahrgefĂŒhl, schraubt aber den Komfort nicht weit herunter: Die sehr angenehme und federnde Bereifung von Schwalbe sorgt vor allem am Hinterrad fĂŒr ein angenehmes GefĂŒhl. Leider kann uns die vorn verbaute Stahlfedergabel von Suntour nicht ĂŒberzeugen – zu steif und unsensibel wirkt die Gabel in unserem Gran Urban 4 CB Test. Ausgeglichen wird dieses VersĂ€umnis durch eine Besonderheit, die wir sonst nur aus dem Moutainbiking kennen: Eine absenkbare SattelstĂŒtze ermöglicht es, beide Beine fest auf den Boden zu stellen, wenn mal wieder eine rote Ampel die Fahrt unterbrechen sollte.

Durchdachtes Bremssystem, verbesserungsfÀhige Beleuchtung

Auch bei der Bremsanlage hat Husqvarna sich etwas einfallen lassen: Neben einer hervorragend reagierenden Shimano Scheibenbremse an Vorder- und Hinterrad verfĂŒgt das Gran Urban 4 CB ĂŒber ein RĂŒcktrittbremse (CB=Coaster Brake, engl. RĂŒcktrittbremse), die sich sanft und gut dosieren lĂ€sst.
Die Lichtanlage stellt einen der ganz wenigen Schwachpunkte beim Gran Urban 4 dar: Die mit nur 35 Lux etwas zu schwache Frontleuchte ist uns nicht durchsetzungsstark genug, die RĂŒckleuchte von Trelock strahlt zwar gut, ist jedoch nicht stoßsicher angebracht, sondern verlĂ€ngert den GepĂ€cktrĂ€ger nach hinten – hier sind BeschĂ€digungen nicht auszuschließen.

Gran Urban 4 CB Test – Bewertung und Fazit

Husqvarna bietet mit der Gran Urban Serie fĂŒr 2020 eine sehr interessante Reihe von City E-Bikes an, die durch ihre sportlich-agile Fahrweise begeistern. Die schlanken Linien und das gelungene Design strahlen Eleganz und Sportlichkeit aus, nur die Beleuchtung und die Federgabel gaben uns Anlass zu etwas Kritik. Antriebskonzept, Motor und sehr gute Verarbeitung machen das Husqvarna Gran Urban 4 CB zu einem treuen und verlĂ€sslichen Begleiter durch den Stadtverkehr. Wir vergeben 8/10 Punkte in unserem City E-Bike Test.

3.699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Erfahrungsberichte


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

3.699,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.