Skip to main content

Albedo 100 Reflektorspray – im Test

Qualität
(3/10)
Montage
(6/10)
Reflektionsleistung
(4/10)
Flexibilität
(10/10)

Gesamtbewertung


BESONDERHEITEN

+ Sehr leicht anzubringen
+ Flexibel einsetzbar
+ Ausreichende Reflektionsstärke

– Menge knapp ausreichend
– Muss regelmäßig erneuert werden

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Beschreibung

Um in der Dunkelheit sichtbar zu sein, bieten zahlreiche Hersteller diverse unterschiedliche Reflektoren für das Fahrrad und E-Bike an. Wenn aber die Ausrüstung oder Kleidung sichtbar gemacht werden soll, stoßen herkömmliche Reflektoren an ihre Grenzen. Wir haben daher das Albedo 100 Reflektorspray getestet – mit gemischten Ergebnissen.
Albedo 100 Reflektionsspray fĂĽr Texttilien

Was ist ein Reflektorspray?

Während die meisten Reflektoren als feste Scheiben oder speziell beschichtete Folien daherkommen, verfolgt das Reflektorspray einen ganz eigenen Weg. Die reflektierende Substanz wird in flüssiger Form durch eine Spraydose auf die entsprechenden Oberflächen aufgebracht. Nach einer kurzen Trocknung haftet der Wirkstoff auf der behandelten Fläche und mikroskopisch kleine Teilchen reflektieren einfallendes Licht.
Durch das Vernebeln des Reflexionsstoffes können besonders unebene Flächen sehr gut behandelt werden – gerade Textilien eignen sich auf Grund ihrer porösen und unebenen Oberfläche häufig nicht für fest angebrachte Teile wie Folien und co.

Reflektorspray fĂĽr Textilien

Das von uns getestete Spray ist explizit für den Einsatz an Textilien entwickelt worden. Jacken, Hosen, Taschen und Rucksäcke sollen mit Hilfe des Sprays im Dunkeln sichtbar gemacht werden. Die besonderen Eigenschaften von Funktionskleidungen oder wasserdichten Membranen soll laut Hersteller durch das Spray nicht beeinflusst werden.
Achtung bei hochwertigen Textilien
Bei besonders hochwertigen Textilien sollte bedacht werden, dass auch bei Tage Rückstände des Mittels sichtbar bleiben können.

Montage / Aufbringen

Bei einem Spray von Montage zu sprechen, trifft es zwar nicht ganz – die korrekte Anwendung des Sprays ist jedoch von enormer Bedeutung, wie sich bei unserem Test schnell zeigte.
Das Spray wird auf eine trockene und staub- bzw. dreckfreie Oberfläche aufgesprüht, die Funktion der Sprühdose an sich ist einwandfrei. Wie bei allen mit Treibmitteln funktionierenden Dosen, sollte der Behälter stets senkrecht gehalten werden, um einen Treibmittelverlust zu verhindern.
Das Reflektorspray selbst haftet beim Kontakt mit Textilien gut und scheint sehr schnell trocken zu sein – abhängig von der verwendeten Menge.
Reflektionsspray ganz nah

Das Reflektionsspray in Nahaufnahme bei einer MĂĽtze

Stichwort Menge – die reflektierende Eigenschaft des Sprays hängt mit der Anzahl der aufgebrachten Partikel zusammen. Bedeutet: Je mehr Spray auf eine Oberfläche aufgebracht wird, desto stärker ist die Reflexionsleistung.
Tipp: Am Tage ist das Spray fast nicht zu sehen, daher fällt die korrekte Dosierung etwas schwer. Wer die Möglichkeit hat, sollte stufig vorgehen und in mehreren Schritten die korrekte Menge Spray aufbringen. Ein kurzer Lichttest im dunklen Keller ist da sehr hilfreich!
Reflektion Spray Albedo im Vergleich

Sichtbarkeit

Das Reflexionsmittel, welches dem Spray zugesetzt ist und fĂĽr die Sichtbarkeit im Dunklen sorgt, ist hervorragend. Die Reflexionsleistung ist jedoch immer im Zusammenhang mit der verwendeten Menge/qcm zu sehen.
Leider reicht ein einmaliges Einsprühen z.B. einer Jacke nicht aus, um sie im Dunklen gleichmäßig sichtbar zu machen.
Die Gleichmäßigkeit ist auch der größte Kritikpunkt in unserem Test: Durch die Anwendung per Sprühdose wird ein feiner Nebel erzeugt, der sich jedoch kaum zu 100% ebenmäßig auf der zu behandelnden Oberfläche anbringen lässt.
Durch diese ungleich starke Anwendung entstehen helle und weniger helle „Flecken“ auf der Oberfläche. Besonders an Stellen, welche das Spray nur schlecht erreicht, ist die Reflexionsleistung nicht ausreichend, um eine zusätzliche Sicherheit zu schaffen.
Punktuell angewendet, idealerweise mit einer Schablone, erreicht das Spray einen ausreichenden Reflexionswert. Leider ist die flächendeckende Anwendung schwierig und erfordert enorme Mengen des Sprays.
Ergebnis des Relktionssprays

Das Ergebnis wirkt auf dem Foto eher unruhig und “kreativ”. Aber lieber so, als nicht gesehen werden.

Fazit

Das Reflektorspray ist eine interessante Innovation, die jedoch einige Nachteile mit sich bringt. Während das Spray dabei hilft, schwer sichtbar zu machende Oberflächen wie Textilien, zum Reflektieren zu bringen, ist die notwendige Menge des Mittels zu groß. Wer sich eine flächendeckende Behandlung einer Tasche oder eines Rucksacks wünscht, wird große Mengen des Sprays einsetzen müssen. Das Preis-Leistungs-Verhalten ist daher ein weiterer Kritikpunkt in unserem Test.
Insgesamt ist das Reflektorspray für die punktuelle Anwendung sicherlich geeignet, der tatsächliche Effekt für eine größere Sichtbarkeit und damit Sicherheit bei Nacht ist jedoch gering.
Wir empfehlen eher die Nutzung von Speichenreflektoren oder Reflektorbändern.

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Erfahrungsberichte


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.