Skip to main content

Vaude Aqua Back Plus Single

QualitÀt
(10/10)
Befestigung
(9/10)
Wettertauglichkeit
(10/10)
Handling
(8/10)
Volumen & FĂ€cher
(9/10)

Gesamtbewertung


BESONDERHEITEN

+ Viel Stauraum
+ Außentasche fĂŒr Schnellzugriff
+ extrem hochwertige Verarbeitung
+ Absolut Wasserdicht

- Rollverschluss Außentasche etwas fummelig

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Beschreibung

Vaude Aqua Back Plus Test – die gerĂ€umige Fahrradtasche

Mit einer maximalen Zuladung von ĂŒber 12,5 Kilogramm ist die Vaude Aqua Back Plus die stĂ€rkste Tasche in unserem großen Fahrradtaschen Vergleichstest. Das „Plus“ am Ende des Namens wurde der Fahrradtasche fĂŒr die zusĂ€tzliche Außentasche mit eigenem Rollverschluss verliehen.
Die speziell fĂŒr lange Ausfahrten entwickelte Tasche wurde vom Hersteller auf eine maximale Wasserdichtigkeit getrimmt – klar, dass wir bei unserem Test nicht zimperlich waren. Wie sich die Tasche vom baden-wĂŒrttembergischen Hersteller dabei geschlagen hat, liest du in unserem ausfĂŒhrlichen Vaude Aqua Back Erfahrungsbericht.

Aqua Back – Verarbeitung und Material

Unsere Test-Tasche kommt in einem zurĂŒckhaltenden Schwarz daher und ist optisch angenehm neutral – wer es etwas bunter mag, kann die Tasche jedoch auch in den Farben GrĂŒn, Blau, Gelb oder Rot erstehen. Die Fahrradtasche wirkt schon in der ersten Betrachtung hochwertig. Die PVC-freie Plane, aus der das Außenmaterial der Tasche gefertigt wurde, ist griffig und robust.
Die Vaude Aqua Back Plus macht einen guten Eindruck am E-Bike

Vaude Aqua Back Plus Test – der erste Eindruck ist sehr positiv. Die Tasche sitzt stabil und macht an unserem E-Bike einen wertigen Eindruck.

Die Verarbeitung von NĂ€hten und KlickverschlĂŒssen gefĂ€llt uns sehr gut, hier gibt es keine Unsauberkeiten. Beim Öffnen und Schließen des Rollmechanismus und der KlickverschlĂŒsse spielt die Vaude gefĂŒgig und sauber mit, hier hakt und klemmt nichts.
Die KlickverschlĂŒsse der Vaude Aqua Back sind robust

Die KlickverschlĂŒsse der Aqua Back sind robust gefertigt und machen einen stabilen Eindruck.

In unserem HĂ€rtetest wird deutlich, wie gute Verarbeitung zu einer hohen Wetterfestigkeit fĂŒhrt, das macht sich die Aqua Back Plus zu Nutze. Vaude ist zudem als nachhaltiger Hersteller bekannt, so dass auch diese Fahrradtasche klimaneutral produziert wird. Vaude bietet hiermit eine hervorragend verarbeitete Tasche made in Germany an – sehr gut!

Befestigung

Befestigung der Aqua Back Wie alle anderen Fahrradtaschen in unserem Test wird die Vaude Aqua Back Plus mittels Haken am GepĂ€cktrĂ€ger befestigt. So kann die Tasche direkt und ohne zusĂ€tzliche Halterungen oder Werkzeuge am E-Bike angebracht werden. Das Befestigungssystem hĂ€lt das Gewicht der gepackten Tasche zuverlĂ€ssig und sicher, Klappern oder Knarzen konnten wir auch wĂ€hrend der Fahrt nicht feststellen. Wer sicher gehen möchte nutzt den am unteren Ende angebrachten Arretierungshebel, den man optional hinter die Sitzstrebe des Rahmens klemmen kann. Extra Pluspunkt im Aqua Back Plus Test: Die Tasche bzw. die Halterung der Fahrradtasche vertrĂ€gt eine max. Beladung von 12,5 Kg. Das ist mit Abstand der grĂ¶ĂŸte Wert in unserem Vergleichstest. Dadurch hat sie genug Reserven um auch GepĂ€ck fĂŒr lĂ€ngere Touren transportieren zu können.
Die Befestigung am Rad ist bei der Aqua Back schnell gemacht
Einmal am Rad angebracht sitzt die Fahrradtasche bombenfest
Das Anbringen und Abnehmen der Tasche am GepÀcktrÀger geht schnell und unkompliziert von der Hand, auch der Wechsel von einem Fahrrad auf das nÀchste macht die Vaude dank der Hakenbefestigung locker mit. Dabei öffnen sich die Haken automatisch, sobald man die Fahrradtasche anhebt.

Volumen und FĂ€cheraufteilung

Das Volumen der Vaude Aqua Back Plus ist beeindruckend

Das Volumen der Vaude Aqua Back Plus ist mit seinen 25,5 Litern beeindruckend – erst recht, wenn man es sich bildhaft vor Augen fĂŒhrt.

Mit 25,5 Litern Fassungsvermögen ist die Vaude Aqua Back nach der Vaude eBack die zweitgrĂ¶ĂŸte Tasche im Test. Das nutzbare Nettovolumen ist sogar das GrĂ¶ĂŸte. Das Volumen der Tasche ist dabei auf mehrere FĂ€cher aufgeteilt.
Das große Hauptfach der Aqua Back umfasst 25,5 Liter Im Inneren erwartet uns ein großes Hauptfach, in dem ausreichend Platz fĂŒr große GepĂ€ckstĂŒcke vorhanden ist. Mit zusĂ€tzlich erhĂ€ltlichen Raumaufteilern kann man das große Hauptfach noch weiter unterteilen. Vorteil bei dieser Konstruktion ist die FlexibilitĂ€t.
Ein zusĂ€tzliches Nebenfach bietet Übersicht und lĂ€sst kleinere GegenstĂ€nde wohl sortiert verschwinden. Eine innen angebrachte Netztasche fĂŒr Kleinteile ist besonders fĂŒr GegenstĂ€nde wie SchlĂŒssel oder Handys geeignet.
Das Plus im Namen der Aqua Back Plus steht fĂŒr die Außentasche

Vaude Aqua Back Plus Test – Der Namensgeber fĂŒr das „Plus“ im Namen ist die eigenstĂ€ndige Außentasche, in das bequem GegenstĂ€nde von der GrĂ¶ĂŸe von 1 bis 2 BĂŒchern passen.

Sehr gut gefallen hat uns die außen angebrachte Zusatztasche: Sie vergrĂ¶ĂŸert das effektive Volumen der Tasche und bietet schnellen Zugriff auf wichtige GepĂ€ckstĂŒcke von außen. Nur der Schließmechanismus der Außentasche durch die feste, aber kĂŒrze Plane war etwas fummelig.
Fahrradtaschen mit Rollsystem halten wasserdicht Durch den Rollverschluss lĂ€sst sich das tatsĂ€chliche Volumen des Innenraums variabel einstellen. Die Tasche kann, wenn sie nur zur HĂ€lfte gefĂŒllt ist, weiter zusammengerollt werden und verhindert so das Verrutschen der Ladung im Inneren. Dies ist besonders wĂ€hrend der Fahrt zu spĂŒren: Hier klappert und rappelt nichts!

Wettertauglichkeit im Vaude Aqua Back Test

Vaude hat die Aqua Back Plus produziert, um auch starken RegenfÀllen auf langen Touren zu trotzen. Das PVC-freie Planenmaterial ist aus einem hochfesten und dichten Material gefertigt, welches UV-Strahlung, Wasser und Feuchtigkeit auch langfristig standhalten soll.
Wassertest mit der Aqua Back

In unserem Vaude Aqua Back Test haben wir nichts dem Zufall ĂŒberlassen! Die gute Fahrradtasche musste einiges aushalten.

Im Netz gibt es zwar auch andere Tests zu Fahrradtaschen, aber die verlassen sich beim Thema wetterfestigkeit auf die Herstellerangaben. So lĂ€uft da aber nicht mit ebikeers. Wir haben einen echten Versuchsaufbau durchgefĂŒhrt, bei dem wir nicht einfach auf leichten SprĂŒhregen gesetzt haben, sondern auf die druckvolle Kraft des Gartenschlauchs. Und da haben wir wirklich alles gegeben und zu sehen, wie zuverlĂ€ssig die Tasche wirklich ist.
Wasser Marsch im Regentest mit der Aqua Back
Ein trockenes Ergebnis. Alle Kissen waren trocken geblieben
Ergebnis: Die Vaude Aqua Back Plus ist tatsĂ€chlich absolut wasserdicht. Im Inneren der Tasche konnten wir auch nach langem, direktem Beregnen mit dem Schlauch nicht einen Tropfen „Regen“ erkennen, eingelegte PapiertĂŒcher und Kissen blieben komplett trocken. Das hat uns sehr froh gestimmt!

Handling im Alltag

Die Verarbeitung und Wetterfestigkeit der Fahrradtasche haben wir ĂŒberprĂŒft, doch wie alltagstauglich ist die Fahrradtasche? Bei dieser Frage kommt es vor allem auch auf den geplanten Einsatzzweck der jeweiligen Tasche an. Um jedoch einen guten Überblick ĂŒber den gesamten Markt zu bekommen, haben wir bei allen Taschen auf die Tauglichkeit im Bereich Touren, Business und Alltag geschaut.

Touren im Aqua Back Plus Test

Die perfekte Fahrradtasche fĂŒr lange Touren – Vaude Aqua Back Plus.

Die Vaude Aqua Back Plus ist unserer EinschĂ€tzung nach eine sehr gute Fahrradtasche fĂŒr lange Touren.

Hier spielt die Vaude Aqua Back Plus im Test ihre gesamte StĂ€rke aus: Schwere maximale Zuladung bei großer, aber ĂŒbersichtlicher Aufteilung im Innenraum, die bekannte Wasserresistenz und eine sehr gute Verarbeitung machen die Tasche perfekt fĂŒr lange Touren. Wir hĂ€tten auch auf den hĂ€rtesten Etappen nie Vertrauensprobleme – diese Fahrradtasche steckt so einiges weg!

Business

Je nach gewĂ€hlter Farbe ist die Tasche durchaus auch im BĂŒro zu prĂ€sentieren. Die zurĂŒckhaltende schwarze Variante etwa fĂ€llt auch im Businessumfeld nicht negativ auf. Auf besondere Extras wie eine designierte Laptoptasche muss jedoch verzichtet werden und auch die GrĂ¶ĂŸe der Tasche entspricht nicht zwingend der „Business-Norm“ fĂŒr Taschen.

Alltag mit der Aqua Back Plus

EinkĂ€ufe transportieren, schnell an- und abschnallen vom Rad, abstellen auf dem Boden: All diese alltĂ€glichen Aufgaben erfĂŒllt die Aqua Back tadellos. Dabei wird immer wieder deutlich, wie gut die Aufteilung der Tasche im Inneren funktioniert: EinkĂ€ufe verschwinden rasch im Inneren, wĂ€hrend SchlĂŒssel, Handy und Portemonnaie ihre angestammten PlĂ€tze nicht rĂ€umen mĂŒssen. Eine verstĂ€rkte RĂŒckwand macht das Be- und Entladen leicht, Tragegriff und Schultergurt machen das Paket rund. Einzig die Vaude eBack ist in diesem Punkt noch etwas besser, da sie viele FĂ€cher besitzt, an die man von jeder Seite schnell von außen heran kommt. DafĂŒr passt in sie bei weitem nicht so viel hinein.

Vaude Aqua Back Plus Test – Fazit

Der Vaude Aqua Back Plus Test hat uns viel Freude bereitet. Hochwertige Materialien, sehr gute Verarbeitung und eine sinnvolle und durchdachte Organisation der FĂ€cher machen die Aqua Back Plus zu einer absoluten Spitzentasche bei moderatem Preis.
Durch ihre hohe Alltagstauglichkeit macht die Tasche nicht nur auf langen Touren eine gute Figur. Durch Trageriemen und -griffe, verstĂ€rkte RĂŒckwand und ein intuitives Befestigungssystem lĂ€sst sie uns auch im tĂ€glichen Leben nicht im Stich, ohne dabei durch ihre GrĂ¶ĂŸe zu stören. Besonders imponiert hat uns die Tatsache, dass die versprochene Wasserfestigkeit auch bei stĂ€rkster Beregnung mit dem Gartenschlauch bestanden hat – ganz ohne PVC, klimaneutral hergestellt in Deutschland.
Wir haben die Fahrradtasche ins Herz geschlossen und vergeben unseren ebikeers Kauftipp-Award!
Vaude Aqua Back Plus mit ebikeers KaufTipp Award

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Erfahrungsberichte

Achim KrÀtzig 2020-08-28 um 12:10 pm

Ich war von VAUDE eigentlich immer sehr ĂŒberzeugt, nur von der Verarbeitung gerade dieser Tasche bin ich sehr enttĂ€uscht. Hatte mir Anfang August ein Paar ĂŒber Globetrotter bestellt. Hab festgestellt, daß der Stoff der Innentasche zu kurz gefasst ist, die Naht war unten aufgerissen. Hab reklamiert, gestern bekam ich ein neues Paar zugeschickt. Und siehe da: an einer Tasche genau der selbe Fehler. Bin jetzt nur am hinundher schicken. Sehr entĂ€uschend. WĂ€re schön, wenn ich eine Stellungnahme dazu bekomme.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.